1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Der Garten im Wandel der Jahreszeiten

Es ist eine große Herausforderung, einen Garten so anzulegen, dass er zu jeder Jahreszeit attraktiv und einladend ist. Und nicht immer und überall gelingt mir dies gleichermaßen gut. Aber ich mag auch den Wandel und die Veränderungen, das Morbide am Herbst, das Klare und Nüchterne des Spätwinters, die Frische im Frühjahrs - und ganz besonders natürlich die verschwenderische Üppigkeit und Pracht des Sommers.

Die folgende Auswahl soll einen kleinen Einblick in die unterschiedlichen Jahreszeiten mit ihrem jeweiligen Charme bieten - auch wenn sich immer nur ein Bruchteil der Stimmung wirklich in Bildern einfangen lässt

Weitere Informationen

Fenna Graf

„Das schönste am Gärtnern ist der stete Wandel, das Gedeihen und Vergehen, ohne das ich je sagen könnte, jetzt sei es Perfekt, so wie es ist.“

So finden Sie zum GrafGarten

Sprangsrade
24326 Ascheberg
Tel: +49 4526 1235
Fax: +49 4526 380704
E-Mail senden

GrafGarten Kalender 2017

Der GrafGarten Kalender für 2017 ist da!

 
 
Fenna Graf

„Das schönste am Gärtnern ist der stete Wandel, das Gedeihen und Vergehen, ohne das ich je sagen könnte, jetzt sei es Perfekt, so wie es ist.“

1
So finden Sie zum GrafGarten

Sprangsrade
24326 Ascheberg
Tel: +49 4526 1235
Fax: +49 4526 380704
E-Mail senden

2
GrafGarten Kalender 2017

Der GrafGarten Kalender für 2017 ist da!

3